Wunsch an die Sonne

Sonne, die so hoch am Himmel
Über allen Wolken steht,
Nimm mein tiefbedrücktes Herz,
Zeig ihm, dass jede Nacht vergeht.

Beende seine schweren Töne,
Bring ihm die Fröhlichkeit zurück,
Durchleuchte es mit Strahlenkraft,
Verwandle Pein in neues Glück.

Gib ihm des Lebens Flügel wieder,
Den Schwung, den Mut, Geduldsamkeit,
Auf das es eilt so frei und munter
Wie einst in alter Herrlichkeit.

Und was denkst du dazu?

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.